Willisau

Stadt Willisau

Für den Alltag

Gerichte, Aemter

Onlineschalter

Geschichte, Zahlen

Immobilien, Pläne

Schulen, Bildung

Jugend, Alter

KMU, Marktwesen

Kultur, Museen, Kirchen

Tourismus, Freizeit

Umwelt, Mobilität

Veranstaltungen


Home   |  Newsletter   |  Barrierefrei   |  Drucken
Zivilschutz

Zivilschutzorganisation Napf

Postfach, 6130 Willisau
Telefon 041 971 04 10
info@zso-napf.ch, www.zso-napf.ch

Die einzelnen Zivilschutzorganisationen der Gemeinden Aberswil, Altbüron, Ettiswil, Fischbach, Gettnau, Grossdietwil, Hergiswil, Luthern, Menznau, Ufhusen, Willisau und Zell wurden zur  regionalen Zivilschutzorganisation (ZSO) Napf zusammengelegt.

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.zso-napf.ch


Ansprechpartner
Roland Zemp
Kommandant
Telefon 079 237 27 38

Bruno Felber
Administrator / Chef Personelles
Telefon 041 971 04 10

Michael Bammert
Kommandant Stv
Telefon 079 275 86 85

Inhalte A bis Z
 
  • Baugesuche

    Die Publikation der aktuellen Baugesuche finden Sie hier.
  • Räume mieten

    Optimale Raumlösungen für individuelle Veranstaltungen auf der Plattform Raumverwaltung finden.
  • Stellenangebote

    Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der Stadt Willisau.
  • Tageskarte-GA

    Die Tageskarte Gemeinde (GA-Flexicard) schnell, einfach rund um die Uhr reservieren. Klicken Sie hier, um die Tickets zu reservieren.
  • Verkehrshaus

    Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Willisau profitieren von Gratis-Eintritten ins Verkehrshaus Luzern. Klicken Sie hier, um die Tickets zu reservieren.
  • WillisauInfo

    Das quartalsweise erscheinende Mitteilungsblatt der Stadt Willisau als PDF downloaden.
  • WillisauVideo

    Film von RegioTV.ch über Willisau, das Regionalzentrum im Luzerner Hinterland.
Wetter heute
Home   |  Newsletter   |  Barrierefrei   |  Drucken   |  Impressum
Dienstleistungs- und Verwaltungszentrum, Zehntenplatz 1, 6130 Willisau
Telefon 041 972 63 63, Fax 041 972 63 64, stadtkanzlei@willisau.ch
Montag 8–11.30 Uhr / 13.30–18 Uhr; Dienstag bis Freitag 8–11.30 Uhr / 13.30–17 Uhr